In Krisenzeiten bleibt Gold die sicherste Bank – wer Risiken aktiv managen und sein Vermögen sichern will, kommt an Gold nicht vorbei

Das Edelmetall Gold gehört nicht nur zu den faszinierendsten Rohstoffen der Welt, sondern ist gleichzeitig ein sicherer Hafen für Anleger. Auch und vor alledem in Krisenzeiten „glänzt“ der Sachwert Gold im wahrsten Sinne des Wortes durch seine Wertbeständigkeit und seine Stabilität. Physisches Gold sollte somit Teil eines jeden gut ausbalancierten Vermögensdepots sein.

Es bietet chancenorientierten Investoren, die nach Alternativen zu der klassischen niedrig verzinsten Geldanlage suchen und sich gleichzeitig für Krisenzeiten wappnen möchten, Ausblick auf attraktive Renditen und zwar auch dann, wenn es in anderen Assetklassen mal nicht so gut läuft. Für eben diese Investoren, die Teile Ihres Geldes vorsorglich in den krisensicheren Realwert Gold anlegen möchten, hält der Gold- und Sachwertspezialist Multi-Invest aus der Nähe von Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit der Hamburgischen Privatbank Sutor interessante Produkte bereit.

Gold in Krisenzeiten

Physisches Gold, das über einen real existierenden Gegenwert verfügt, hat seit jeher den Ruf, eine sichere Wertanlage in Krisenzeiten zu sein. Mit kaum einem anderen Sachwert lässt sich das Privatvermögen besser absichern als mit dem glänzenden Rohstoff. Gold stellt die ideale Ergänzung jeder Kapitalanlage dar und sollte nicht zuletzt aus diesem Grund unbedingt in der privaten Vermögensplanung berücksichtigt werden. Die Multi Invest Sachwerte GmbH bietet seinen Investoren mithilfe des SutorGoldDepots die Möglichkeit hierzu.

Aber worin genau liegt das Geheimnis des Realwerts Gold? Gold verhält sich beispielsweise antikzyklisch zum Aktienmarkt und zu den Entwicklungen an der Börse. Während zum Beispiel Aktienkurse, die an allerlei Verbindlichkeiten geknüpft und entsprechend volatil sind, im Zuge einer Inflation, einer Wirtschaftskrise oder in Folge geopolitischer Spannungen sinken, läuft physisches Gold aufgrund seines real existierenden Gegenwertes zu Höchstformen auf und zeigt eine Outperformance. Der Wert des Goldes bleibt, egal, was auch kommen mag, erhalten. Die Folge in Krisen: Der Goldpreis steigt und Anleger streichen attraktive Rendite ein.

Das SutorGoldDepot

Vorausdenkende Investoren, die nach rentierlichen Anlagemöglichkeiten suchen, mittels derer sich das Privatvermögen auch in schwierigeren Zeiten zuverlässig sichern und vermehren lässt, können auf das SutorGoldDepot der Multi-Invest GmbH zurückreifen. Mit diesem Produkt, das der etablierte Frankfurter Finanzdienstleister in Kooperation mit der Sutor Privatbank aus Hamburg anbietet, haben Anleger die einzigartige Möglichkeit, in physisches Gold zu investieren.

Bei Multi-Invest kann man nicht nur als Großinvestor in Form einer Einmalanlage ab 2000 Euro in das sichere Edelmetallinvestment einsteigen, sondern auch als Privatperson. Für Letztere bietet sich der sogenannte Goldsparplan an, der das Entrichten monatlicher Sparraten ab 50 Euro vorsieht. Mit dem Goldinvestment der Multi-Invest Sachwerte GmbH genießen Anleger viele Vorteile.

Das nach dem London Good Delivery Standard zertifizierte Feingold wird zunächst abgeltungs- und umsatzsteuerfrei zu günstigen Einkaufskonditionen erworben und in Folge in Barrenform vollversichert in international anerkannten Sicherheitslagern innerhalb Deutschlands verwahrt. Auf Wunsch können Anleger ihr Gold auch im heimischen Tresor lagern. Der Verkauf des Goldes kann zu jeder Zeit in die Wege geleitet werden. Als preislicher Richtwert fungiert hier der aktuelle Tageskurs. Anleger, die sich für das SutorGoldDepot von Multi-Invest entscheiden, kommen außerdem in den Genuss, zweimal jährlich mittels eines Depotauszugs über die jeweiligen Entwicklungen und Umsätze des individuellen Goldbestands unterrichtet zu werden. So haben sie die Rendite stets im Blick.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.