Multi-Invest GmbH erhält Prüfungstestat von führender Wirtschaftsprüfergesellschaft

Die Multi-Invest GmbH hat das Prüfungstestat von einem der größten Wirtschaftsprüfergesellschaften das für das Geschäftsjahr 2018 erhalten. Dieses bestätigt, dass alle Sachwertbestände wie Gold (Edelmetallbestände) sowie Technologiemetalle und Diamanten in physischer Form vorhanden sind. Dies ist eine wichtige Information für alle Kunden und Vertriebspartner. Die Bestände werden selbstverständlich in der ebenfalls fertiggestellten Bilanz für 2018 als Sondervermögen ausgewiesen.

Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern, die Ihre Bestände nicht vom Wirtschaftsprüfer testieren lassen, sorgt die Multi-Invest somit für Transparenz und Vertrauen bei Vertriebspartnern und Kunden. Dies ist in der Branche leider nicht immer so. Multi-Invest rät bei Sachwertanlagen generell, die dahinterstehenden Unternehmen anhand Ihrer Bilanzen zu prüfen. Diese kann man sehr leicht im Internet über den Bundesanzeiger einsehen. Sollten keine Bilanzen zu finden sein, oder diese nicht mit dem Auftreten der Unternehmen (Bonität) übereinstimmen, sollte Vorsicht geboten sein. Gerade im Sachwertbereich, wenn wir von Gold in physischer Form sprechen, ist es essenziell, dass diese Bestände auch als Sondervermögen in den Bilanzen ausgewiesen werden. Dies ist bei vielen Anbietern leider nicht der Fall und kann im schlimmsten Fall bei einer Insolvenz dazu führen, dass die Bestände in die Insolvenzmasse fallen und für den Kunden nicht mehr zur Verfügung stehen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.